Homepage New Products Hot Price Newsletter Links Quickorder Basket 0 €
LP CD DVD  
     
   DEUTSCH        ENGLISH 

MORE OF ARENA:

ARENA: The Visitor 2CD 20th Anniv. Remaster
ab sofort lieferbar
20th Anniversary double CD re-issue featuring Bonus tracks. Re-mastered by guitarist (and Producer) John Mitchell (Arena, It Bites, Enter Shikari, Lower than Atlantis etc.)
Format: CD | BestellNr.: 25257
Preis: € 16,99
ARENA: The Visitor 2LP col. 20th Anniv. Remaster
VÖ: 23.02.2018
2x180g Opaque Dark Green Vinyl Discs. The Vinyl release includes a bonus poster designed by Hugh Syme and signed by the original Arena Visitor band members Mick Pointer, Clive Nolan, John Mitchell, Paul Wrightson & John Jowitt.
Format: LP | BestellNr.: 25384
Preis: € 29,99

ARENA: THE UNQUIET SKY 


VÖ: 17.04.2015
2015 feiert die Band Arena ihr 20jähriges Jubiläum. Mit einer umfangreichen Tour feiern die englischen Prog-Rocker die zwei Dekaden ihres Bestehens. Zugleich veröffentlichen sie ein neues Studio-Album, das den Titel „The Unquiet Sky“ trägt. Es ist ein Konzeptalbum, das sich inhaltlich an der gleichnamigen Horror-Story von M.R. James orientiert und klassisches Arena-Songmaterial enthält.

"VÖ: 27.04.2015 Mehr als drei Jahre ist es her, dass Paul Manzi seinen Einstand bei den britischen Prog-Veteranen ARENA gefeiert hat. Dabei war "The Seventh Degree Of Separation" ein sehr gelungener Einstand des neuen Mannes am Mikro, der mit seiner kräftigen Stimme dem Geschehen direkt seinen Stempel aufdrücken konnte. Nun liegt also "The Unquiet Sky" vor und ich kann durchaus behaupten, dass sich dieses Mal nicht viel geändert hat. Eine Aussage, die ich extrem positiv meine. ARENA ist eine absolute Konstante, auf die man sich immer verlassen kann. Da sind mit John Mitchell, Mick Pointer und Clive Nolan echte Säulen des britischen Neo Prog am Werk, die auch mit unzähligen anderen Bands (IT BITES, MARILLION, PENDRAGON, um nur die bekanntesten zu nennen) Qualität abliefern oder abgeliefert haben. Auch musikalisch ist der Schritt vom letzten Werk zu "The Unquiet Sky" nicht so wahnsinnig groß. Wieder besinnt sich die Truppe auf eher kompakte Nummern, die irgendwo zwischen etwas mehr als zwei und etwas mehr als fünf Minuten für sich beanspruchen, und überaus dynamisch und frisch wirken. Mick Pointer treibt die Herde stellenweise mit überraschend druckvollem Spiel voran, so dass 'The Demon Strikes' oder 'The Bishop Of Lufford' in der Spitze für ARENA erstaunliche Härtegrade erreichen. Gerade in diesen Momenten zeigt auch Paul Manzi sein ganzes Können, da er es schafft auch eine gewisse Aggressivität zu vermitteln. Natürlich immer im Rahmen des britischen Neo Prog, aber das ist dennoch bemerkenswert. Hört dazu einfach mal das Ende von 'The Bishop Of Lufford'. Am Stärksten ist ARENA aber immer dann, wenn die eindringlichen Melodien ausgepackt werden. Vor allem das treibende 'No Chance Encounter', der eher bedächtige Titeltrack und der abschließende Höhepunkt 'Traveller Beware' müssen hier genannt werden. Das ist die Art von Song, für die "The Visitor" und "Contagion" als Klassiker geadelt werden.
(P.Kubschk/powermetal.de - 8,50/10)
Ganz klar, "The Unquiet Sky" dürfte Fans einmal mehr zufriedenstellen, auch wenn das Level der vorgenannten Klassiker nicht mehr ganz erreicht wird. Aber das ist wirklich Meckern auf extrem hohem Niveau.


Besetzung:
Schlagzeug, Percussion - Mick Pointer
Keyboard - Clive Nolan (Pendragon)
Gitarre - John Mitchell (It Bites/The Urbane)
Gesang - Paul Manzi
Bass - Kylan Amos

Arena's 8th studio CD The Unquiet Sky. Produced by Simon Hanhart - Saxon/McFly/Yngwie Malmsteen/Marillion amongst many others. 16 page full colour jewel case artwork by Kylan Amos.

Tracklist:
01. The Demon Strikes
02. How Did It Come To This?
03. The Bishop Of Lufford
04. Oblivious To The Night
05. No Chance Encounter
06. Markings On A Parchment
07. The Unquiet Sky
08. What Happened Before
09. Time Runs Out
10. Returning The Curse
11. Unexpected Dawn
12. Traveler Beware

Format: CD | BestellNr.:19257 | Preis: € 16,99  



   Copyright © 2003-2005 by OxygenMedia, Just For Kicks Music.
    All rights reserved.


   Just For Kicks Music, Forsthof Julianka, 25524 Heiligenstedten, Germany
   Tel.: 0 48 21 / 4 03 00 - 0, Fax: 0 48 21 / 4 03 00 - 19
   Email: info@justforkicks.de

   Bitte beachte unsere AGB